POWER PUMP Heels WORKSHOP
Erstmalig in Graz
"Die eineiigen Zwillingsschwestern 
Julia & Sarah Reindl"

sind professionelle Tänzerinnen aus Wien! 

Samstag 1.Dez.

Class1 - 16:30-18:00
Class2 - 18:30-20:00
Begrenzte Teilnehmeranzahl! Anmeldung: 
SMS 0664 5451400
info@dance-yoga.at
Begrenzte Teilnehmerzahl!
€ 20,-Mitglied/ € 22,-Externe

HEELS CLASS 

"Die eineiigen Zwillingsschwestern Julia und Sarah Reindl sind professionelle Tänzerinnen aus Wien und tanzen seit 7 Jahren in unterschiedlichen Stilen wie Ballett, Jazz, Contemporary, Commercial, Hip Hop Newstyle, Salsa uvm. Ihre jahrelange Bühnenerfahrung verschaffte ihnen letztes Jahr sogar einen Auftritt bei einem Showcase von Elm Pizarro (Gründer von Boogiezone) in Los Angeles. Zu ihren weiteren Erfolgen zählen Live Performances und/oder Musikvideos mit Künstlern wie Daniele Negroni, Jeannine Rossi, Orry Jackson und Lent. Kürzlich wurden sie von der größten amerikanischen Tänzeragentur Bloc LA aufgenommen und werden ab 2019 mit Hilfe des Künstlervisums in Los Angeles als Tänzerinnen arbeiten. Innerhalb der letzten Jahre entstand eine große Begeisterung und Leidenschaft in Heels zu tanzen, ganz besonders nachdem sie intensives Heels Training in Los Angeles und New York City genießen konnten und die Technik von den besten Choreographen dort erlernten. Dieses Gefühl wollen sie jetzt mit ihrer eigenen Heels Workshop Serie "Power Pumps" noch intensiver nach Österreich bringen. Richtiges Heels Dancing wird in Österreich derzeit noch viel zu wenig angeboten und verdient mehr Aufmerksamkeit. Julia und Sarah haben bereits in Wien, Linz, Wels und Klagenfurt und jetzt auch neu in Graz/ Eggenberg erstmalig bei "DANCE & YOGA by Alice", ihre eigenen Heels Workshops erfolgreich abhalten. Ziel des Workshops ist es, uns als Tänzerinnen und Frauen selbstbewusst zu stärken - körperlich sowie auch seelisch - und einen Raum zu schaffen, in dem man sich urteilsfrei mit seiner weiblichen Energie als Performer beschäftigen kann. 

Die Workshops sind meist so aufgebaut, dass zu Beginn der Stunde im Zuge des Warm Ups mehrere Basics in Heels durchgegangen werden (z.B. GehübungenLines, Turns, Grooves etc.) und im Anschluss dann eine Choreographie unterrichtet wird. Die Stunden sind perfekt für Heels Beginner aber auch für Fortgeschrittene geeignet."
Liebe Grüße aus Wien,
freuen uns auf EUCH
Julia & Sarah